Seminar: Prozessoptimierung in der Zementindustrie

aixergee veranstaltet am 28. – 29. Oktober 2014 ein 2-tägiges Seminar zur Prozessoptimierung in der Zementindustrie – Modellierung, Simulation und Optimierung in der Zementindustrie.
 
Die Optimierung der Produktionsprozesse ist ein permanentes Hauptanliegen der Zementindustrie. Maximierung der Brennstoffsubstitution, Senkung des Druckverlustes, Sicherung der Betriebsstabilität, Senkung der NOₓ bzw. CO-Emissionen oder Erhöhung der Anlagenverfügbarkeit sind nur einige Beispiele für die Durchführung von Prozessoptimierungen. Aufgrund des hohen Entwicklungsstandes des Herstellungsverfahrens von Zement und Klinker sowie des fortgesetzten Einsatzes von sekundären Brennstoffen ist ein tiefgreifendes Verständnis für die Prozesse und deren zugrunde liegenden Phänomene für all diese Optimierungen unerlässlich. Rigorose Modellierung und moderne Simulationstechniken bieten sehr viel Unterstützung bei der Analyse und Optimierung des Prozesses.
 
Die Seminarsprache ist Englisch. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
 
pdf Programm und Anmeldung (nur auf Englisch) oder jetzt und hier per
 
 
Online-Anmeldeformular

Firma:
Titel:
Vorname:
Nachname:
Position:
Straße:
Stadt:
PLZ:
Land:
Telefon:
Fax:
E-Mail:
Ticket:

top